die Digitale Bibliothek Bern. Rückkehr nach Tyringham Park

Seitenbereiche:


Inhalt:

Irland, in den 1950er Jahren. Hartnäckig verfolgt die Patriarchin von Tyringham Park, Lady Edwina, das Ziel, ihre Enkelin Mary Anne mit einem Cousin zu verloben, um das Anwesen für die Familie zu sichern. Doch Mary Anne liebt von Kindesbeinen an Toby, den Enkel des Gärtners, über jede Standesgrenze hinweg und trotz des Missfallens der Hausherrin. Was aber weder Mary Anne noch Lady Edwina ahnen: Nicht sie selbst halten ihr Schicksal in Händen, sondern eine junge Frau, die im fernen Australien heranwächst.

Autor(en) Information:

Rosemary McLoughlin ist gebürtige Australierin, lebt nun aber schon seit mehr als vierzig Jahren in Irland. Sie ist nicht nur passionierte Malerin, sondern auch eine talentierte Autorin: Ihr Debütroman DIE FRAUEN VON TYRINGHAM PARK wurde in gleich zwei Kategorien für den IRISH BOOK AWARD nominiert und stand wochenlang auf den irischen Bestsellerlisten. Derzeit schreibt sie an ihrem nächsten Roman.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können