die Digitale Bibliothek Bern. Gefährliche Nähe

Seitenbereiche:


Inhalt:

Die junge Kunstexpertin Eva bekommt den Auftrag, die kostbare Schmucksammlung einer reichen Kundin zu versteigern. Sie fühlt sich sehr geehrt und als ihr die Kundin dann noch anbietet in ihrem Loft in San Francisco zu wohnen, um die wertvollen Stücke für die Auktion vorzubereiten, scheint der Auftrag perfekt. Doch leider hat Eva nicht damit gerechnet, dass auch der Exmann ihrer Kundin in dieser Zeit in dem Loft wohnt. Der erfolgreiche Staatsanwalt ist nicht besonders angetan von Evas Gesellschaft und das lässt er sie auch spüren. Dennoch fühlt sich Eva zu dem äußerst attraktiven Mann hingezogen. Bei einer nächtlichen Hungerattacke kommen die beiden sich in der Küche näher. Doch bevor es bis zum Äußersten kommt, stößt Christopher Eva weg. Völlig verwirrt von seiner barschen Reaktion, versucht Eva ihm die nächsten Tage aus dem Weg zu gehen. Doch können beide nicht die Finger voneinander lassen. Dabei bleibt Christopher immer verschlossen und scheint Eva nicht näher an sich ranlassen zu wollen. Was ist sein Geheimnis? Und warum gleicht das Loft einem Hochsicherheitstrakt?

Autor(en) Information:

July Cullen, ist das Pseudonym der Autorin Kira Licht, die bereits mehrere Romane veröffentlicht hat. Sie lebt, liebt und schreibt in der wunderschönen Revierstadt Bochum. Wenn sie nicht gerade liest, geht sie in ihrer Freizeit gern bummeln, ins Kino oder Theater. Als July Cullen schreibt sie erotische Romane und Novellen

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können