die Digitale Bibliothek Bern. Liebesglück auf der Blumeninsel

Seitenbereiche:


Inhalt:

Laine sucht nach dem Tod der Mutter ihren Vater auf Hawaii auf. Fünfzehn Jahre schien er kein Interesse an seiner Tochter gehabt zu haben. Keinen ihrer Briefe hat er beantwortet. Trotzdem muss sie ihn sehen. Sie ist überrascht, dass der Freund und äußerst attraktive Geschäftspartner des Vaters ihr mit unverhohlenem Misstrauen begegnet. Dabei will Dillon den Freund nur schützen vor der Tochter, die immer nur gierig das Geld von ihrem Vater einzustreichen schien, sich aber nie bei ihm gemeldet hat. Das ist sein Bild der Tochter. Wie kann diese hübsche, nette und sexy Frau, die er wider Willen anziehend findet, nur so kalt gewesen sein?

Autor(en) Information:

Nora Roberts wurde 1950 in Maryland geboren. Ihren ersten Roman veröffentlichte sie 1981. Inzwischen zählt sie zu den meistgelesenen Autorinnen der Welt: Ihre Bücher haben eine weltweite Gesamtauflage von über 500 Millionen Exemplaren. Auch in Deutschland erobern ihre Bücher und Hörbücher regelmäßig die Bestsellerlisten. Nora Roberts hat zwei erwachsene Söhne und lebt mit ihrem Ehemann in Maryland. Unter dem Namen J. D. Robb veröffentlicht Nora Roberts seit Jahren ebenso erfolgreich Kriminalromane.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können